Firma
Supermoto Club
racing team 07
-weiter zur webseite www.madmaexla.de

Teamfacts sponsored by


mad mäxla racing team 2007

Vertrags Fahrer:
- Michael " boddle " Schellberg # 96
- Helmut "napalm-inge " Kopp # 24
- Florian " koppi " Kopp # 18
- Peter Höss # 89
- Thomas " Icke " Trinkaus # 55
- Toni Kretteck, # 51

Vereinsfahrer:
- Markus "Schoppe" Siener
- Hubert Lavori

Mechaniker:
- Joe Langenbach

Pressearbeit / Medien:
Jochen Würtele www.JJ-TV.de

Trucker:
- Boddle
- Bobby
- Napalm-Inge
- Peter Höss

Team Girls:
- Michaela, Polen
- Inges Schwester aus Griechenland , Flammia Napalmos

Bikes: Husaberg 650 / 550, 450 Suzuki Factory Racer, PBR-Husaberg Monkeys 470 ccm, Monkeys aller Art, Roller Pockets und Schafe, KTM 250 und 450 SMC racer

Aktion: Supermoto & Monkey racing, Showbikes, Stuntshows mit Jo Bauer, SM-Umbauten, ...die schnellste Monkey der Welt mit 470ccm, R 1 Supermoto Umbau, Gigamoto - racing, Rühreifrühstück, Kinderfahren, Beamershows, Helmkameras

Logistik-Fahrzeug:
- 10m Mercedes Benz 1317
Alukoffer, 9,6 m, 13 t, Selbstausbau, Dautel Hebebühne, 7 Schlafplätze, 7 Bikes, 600 l Dieseltank, 400 l Wasser / Abwasser, 400 l Motorrad Waschtank mit Hochdruckreiniger, autonomer Energiesupport, üblicher Wohnkomfort, Kinderplanschbecken mit Quitscheenten auf der Dachterasse, Eiswürfelmaschine, Nebelmaschine, Beamer, Kaipi Bar, 15 m Quickuptent mit Regenrinne
- 10m Bürstner Womo mit Garage, Leder, Beamer, Navi, TV, DVD
- 6 m Sprinter mit Ausbau und Anhänger

Motoren: - Marcus "Hasi" Haas, MH

Fahrwerke: - Hoffmann, - Daniel der Schweizer, Bayern

Dj & Sound: Alpine, Omnitronic 1200 Watt, wireless micro headset, megaphon
Doppel CD, Ipod 9 Gig , Nebelmaschine Fogmaster & the Kids

Teamfarben 07 : schwarz, silber, chrom, carbon

Ziele: Vordere Plätze in der DM 2007, Spass und Aktion mit grossen und kleinen Kids

Verein: mad mäxla e.V. mit eigenem Trainingsplatz, inkl Offroad

Leitsprüche: " Wo wir sind ist vorne " und " Du bist nie zu alt nur zu langsam "
Hide details for Teamsong: ..vor jedem Start !!!Teamsong: ..vor jedem Start !!!
Manowar - Number 1


We Belong To The World .... We Belong To The Wind
We Are The Spirit Of Competition's End
Turning Hours Into Days Burning Muscles Feel The Pain
The Heart And Soul Of Discipline My Friends


We Are Sending You A Challenge It's Very Clear
We Came To Win That Is Why We Are Here
Demanding To Be Tested By The Best
Not To Be Forgotten Like All The Rest


The Time Has Come All Training Done
The Muscle And The Blood Will Come To Pay


Let The Game Begin Hear The Starting Gun
Play From The Heart Today We Will Overcome
When The Game Is Over All The Counting's Done
We Were Born To Win Number 1


Today Is The Day All The Training Through
We Have Come For The Number One Not The Number Two
Let The Contest Begin Play Hard Fight To Win
Immortality Victory And Fame


The Time Has Come All Training Done
The Muscle And The Blood Will Come To Pay


Let The Game Begin Hear The Starting Gun
Play From The Heart Today We Will Overcome
When The Game Is Over All The Counting's Done
We Were Born To Win Number 1


Today Is The Day All The Training Through
We Have Come For The Number One Not The Number Two
Let The Contest Begin Play Hard Fight To Win
Immortality Victory And Fame


Let The Game Begin Hear The Starting Gun
Play From The Heart Today We Will Overcome
When The Game Is Over All The Counting's Done
We Were Born To Win Number 1


Sponsorpräsentation anfordern:


Bewerber: mad mäxla e.V. - Lizenznummer:BWC1107404
Fraunhoferstr. 21, 73037 Göppingen-Stauferpark, Tel 0172-6302401
-











+ ABC Foliendesign


power drive system


thanks for marketing & women only Bar


thanks for pics

CATSTONE.de
thanks for DVDs, bands and more



1317 Mercedes

Bürstner mit Hänger

Mercedes 814

Pressetext:
mad mäxla Giga-Moto Team fährt die Langstrecken WM in Oschersleben

Erstmalig in der Geschichte der FIM Langstrecken WM hat sich
ein Team mit einer Giga-Moto ohne Verkleidung dem Wettkampf
mit der Uhr in Oschersleben gestellt. Das mad mäxla giga-moto Team schickt den
jüngsten Fahrer mit 17 Jahren und die erste Gigamoto auf R 1 Basis in den WM-Lauf

Der gemeinnützige motorsport Verein mad mäxla aus Göppingen bei Stuttgart
hat sich bereits im Supermoto und Monkey Bereich einen Namen gemacht und Titel geholt
Beim 8-Stunden Rennen auf der Speedweek in Oschersleben von 5. bis 10. August 2008
will man nun ein neues Bike-Projekt vorstellen und testen. Eine Giga-moto wie die schwäbischen Tüftler
ihre Total abgespeckten Strassenbikes nennen, wird ohne Verkleidung mit breitem Lenker gefahren und
man möchte nicht nur an die alten Superbike Zeiten anknüpfen, sondern man nutzt die Erfahrungen aus
dem Supermoto Sport, wo driften und extreme Schräglagen völlig normal sind. 159 kg und knapp 200 PS
wird der neue Prototyp als Eckdaten vorweisen. Eine eigene Rennserie ist bereits unterwww.giga-moto.de
ausgeschrieben. Das neue Modell wird in Oschersleben zum ersten mal der Presse vorgestellt.

Das Team besteht aus den drei Fahrern dem 17 jährigen Florian "Koppi" Kopp, Helmut "Napalm-Inge" Kopp
und dem 50 jäjhrigen Rennveteran Michael " Boddle" Schellberg, der die technische Entwicklung massgeblich vorantreibt
Als Ersatzfahrer ist der bekannte Stuntman Jo "Stunt" Bauer aufgestelt.

Infos zum Rennen unter http://www.speedweek.de
Infos zum Team unter http://www.madmaexla.de
Infos zum Bike unter http://www.giga-moto.de
Kontakt:
mad mäxla racing
info@madmaexla.de
Tel 0172-6302401

Fahrer



Michael " boddle " Schellberg
Göppingen

Fahrer DM Open # 96

fährt seit 30 Jahren Motorrad, Rennen und konstruiert Prototypen, Motocross B-Lizenzfahrer, Inhaber Web- und Werbeagentur, Freier Journalist und Redakteur div. Webseiten, Vorstand des mad mäxla e.V. Stand mit Husaberg-Monkey im Halbfinale der DM Freiburg, weitere Showeinsätze bundesweit zusammen mit Jo Stunt Bauer als Kommentator
Ziel: 2007 mit der Kleinen die Großen jagen, Koppi nach vorne peitschen

Geburtsdatum: 19.04.1959
Größe: 185 cm
Gewicht: 93 kg
Konfektionsgrösse 50 / Handschuhe 9,5 / Hemden 42-44. ( L ) , Sidi Gr 46
Staatsbürgerschaft: GER
Wohnort: Clubhaus Göppingen
E-Mail: boddle@madmaexla.de
Autogrammadresse: Fraunhoferstr. 21, 73037 Göppingen-Stauferpark
Homepage: www.boddle.de
Lieblingsstrecke: Freiburg
Vorbild: das Grauen
Erstes Rennen: 1974 Diegelsberg Monkey DM
Platzierungen:
2003: DM Aalen, Kl. Finale Platz 12
2004: DM Freiburg, kl. Finale Platz 27 mit Husaberg Monkey
2005: Bensheim Platz 18
2006 Sigmaringen HF Platz 4
Angestrebtes Ziel: Supermoto Cup Open dabei sein
Hobbies: Schrauben, Supermoto, Angeln, Streetfighter, Monkeys, Schafe
Lieblingsmusik: DIO
Lieblingsessen: Rindsrouladen
Startnummer:96
Bikes:
Husaberg Monkey 470 ccm , Husaberg 550 MH Factory Racer Prototyp
Vespa 9 PS Schaf, Monkey ZB Streetfighter, 150 ccm , Suzuki GSXR 1127 fighter

Wallpaper / Poster per Email anfordern
gigamoto action....hier mehr


Boddle als Monkeypilot " showtime "

Prototyp Husaberg



Helmut " Napalm-Inge " Kopp
Herrenberg-Nufringen

Fahrer DM Open # 24

Inhaber www.desktopmedia.de , Trotz Verletzung Top Plätze in der 450 Klasse,Platz 16 in 2004, bestes Ergebnis in der Open Klasse Platz 3 in Oschersleben August 06, Langstrecken Erfahrung, 24 Std. Rennen.
Ziel: 2007 in der Open Feuer machen als Napalm-Inge

Geburtsdatum: 11.11.1962
Größe: 192 cm
Gewicht: 87 kg
Konfektionsgrösse 106 / Handschuhe 10,5 sonder / Hemden 42-44. ( L ) / AXO Gr 47
Staatsbürgerschaft: GER
Wohnort: Nufringen
E-Mail: napalm-inge@madmaexla.de
Autogrammadresse:
Homepage: www.napalm-inge.de, www.madmaexla.de
Lieblingsstrecke: Oschersleben
Vorbild: General Custer
Erstes Rennen: Danang Kradmelder Championships 1968
Platzierungen: Mittelfeld
Angestrebtes Ziel: Auffallen, aktive Jugenduntertützung und Sponsorendienst
Hobbies: Motorräder
Lieblingsmusik: Metal
Lieblingsessen: Reis-Delta-Schale
Startnummer: n.n.
Bikes:
Honda CRF 450 DMSB legal
Yamaha R1 Megamoto Killer-App.
Husaberg 650 MH Factory Racer

Wallpaper / Poster per Email anfordern


Inge gibt Gas auf 650er Berg


oder auf der Supermot R1





Florian " koppi " Kopp, 15 Jahre
Herrenberg-Nufringen

Fahrer DM 450 Cup # 18

fährt Motorrad seit er 5 ist. 2003 Umstieg von Motocross auf Supermoto.
Ziele 2007: Aufstieg in Prestige 450 (450 Cup gewinnen)

Geburtsdatum: 29.7.91 in Tübingen
Grösse: 1,89 m
Gewicht: 72 kg
Konfektionsgrösse 48 / Handschuhe 10 / Hemden 40 ( M ) , Alpinestars Gr.
Wohnort: Herrenberg, Geranienstr.8
Homepage: www.koppi.info
Lieblingsstrecke: Valencia, Vysoke Myto, Sosnova
Vorbild: Bernd Hiemer, Stefan Everts
Erstes Rennen mit 8 Jahren
2003: MZ Youngster Cup Endergebnis 8.Platz
2004: Bridgestone Junior Cup Endergebnis 2.Platz
2005: Bridgestone Junior Cup Endergebnis 5.Platz
2006: Tschechischer Open Meister, 12.Platz DM Cup 450
Hobbies: Webmarketing, Freunde, Filme schneiden, Musik hörn und
natürlich SUPERMOTO!!!!
Lieblingsmusik: Hard Rock, Metal
Lieblingsessen: Napalmspaghetti
Startnummer: 18
Bikes: Suzuki 450 Factory, Suzuki DR-z 110, Aprilia sr50 (roller)



Wallpaper / Poster per Email anfordern



Koppi, 14 Jahre Superdrifter für Harro






Peter Höss
Aichwald

Fahrer DM Cup Open # 89
.
Geburtsdatum: 31.08.1963
Größe: 173 cm
Gewicht: 78 kg
Konfektionsgrösse 50 / Handschuhe 9 / Hemden 40-42. ( L ) , Sidi Gr. 45
Staatsbürgerschaft: GER
Wohnort: Schanbach
E-Mail: peter.hoess@daimlerchrysler.com
Autogrammadresse: Seestr. 14, 73773 Schanbach
Homepage: http://www.peterhöss.de/
Lieblingsstrecke: Oschersleben
Vorbild: T. Hewitt
Erstes Rennen: 1989, Sintra (POR) Seitenwagen
Platzierungen:
2000: 21. IDM Seitenwagen
2001: 14. IDM Seitenwagen
2002: 17. IDM Seitenwagen
2003: 16. IDM Seitenwagen
2004: 14. IDM Seitenwagen
2005: 7. IDM-Sidecar (mit Uwe Göttlich)
Angestrebtes Ziel: Supermoto Cup 450
Hobbies: Supermoto, Angeln, Ducati
Lieblingsmusik: Rolling Stones
Lieblingsessen: Pasta und alles was aus Italien kommt
Startnummer: 69
Bikes:
KTM 570 SMC Factory Racer


Peter auf der Solitude



WM Fahrt im Boot
Wallpaper / Poster per Email anfordern

Thomas " Icke " Trinkaus
Berlin

Fahrer DM Cup Open # 55

Fahrer Cup Open und CZ Meisterschaft
Motorrad fahren seit dem 12. Lebensjahr
2002 Umstieg von Motocross auf Supermoto wegen Rückenverletzung
Ziele 2007: Cup Open Top 3 Endwertung und CZ Meisterschaft gewinnen

Geboren 20.3.1981 in Berlin
Größe: 1,88m
Gewicht: 90kg
Konfektionsgrösse 58 / Handschuhe 9,5 / Hemden 40-42. ( L ) , Sidi Gr. 44
Wohnort: BerlinThomas Trinkaus,
Autogrammadresse: Berliner Strasse 84/85, 13089 Berlin
Kontakt: Racing@gmx.de
Lieblingsstrecke: Sosnova, Vysoke Mito, Großenhain
2002-Amateure 11.Platz Endwertung
2003-Cup Open 11. Platz
2004-Cup Open 10.Platz
2005-Cup Open 7. Platz
2005 Cup 450 5. Platz
2006-Cup Open 14. Platz
2006 Cup 450 10.Platz
Markenwechsel während der Saison
Hobbys: Sport, Motorräder, Supermoto
Musik: Metal
Lieblingsessen: Pizza
Bike 2007: KTM 660 Replica (Der Carbonator)



Toni Krettek, # 51
Luckau

250 Cup

Supertalent aus dem Motocross. Einstieg Supermoto Herbst 2003.
Platz 3 Gesamtwertung in 2005 im 125er MZ Cup.
Fahrer ADAC Bridgestone Junior Cup 250 1Junior Cup,
Amateure und offene Rennen seit dem 6. Lebensjahr auf dem Motorrad
bis zum 10. Lebnsjahr Moto Cross danach Umstieg auf Super Moto
Ziel 2007: Top 3 im Junior Cup

Geboren 20.10.1992
Größe: 1,79
Gewicht: 67kg
Konfektionsgrösse 52 / Handschuhe 10 / Hemden 40-42. ( L ) , Sidi Gr. 44
Wohnort: Luckau
Autogrammadresse: Slawaer Weg 2 15926 Luckau
Kontakt: toni@mxtt.de
Homepage: http://www.mxtt.de
Lieblingsstrecke: Preschen, St. Wendel Großenhain
2003-2 Rennen MZ-Cup
2004-MZ-Cup 12.Platz
2005-MZ-Cup 3. Platz
2006 250er Cup 6. Platz
Hobbys: Sport, Computer, Supermoto
Musik: Rock
Lieblingsessen: Lasagne
Motorrad: KTM 250



Tonis wohlverdienter Siegerschluck im MZ _CUP
Vereinsfahrer:



Markus „Schoppe“ Siener
Birkweiler

Amateure

Business Consultant für Software, Präsi Mad Mäxla Chapter Pfalz
Ziele 2007: In der Amateurklasse unter die ersten 10 kommen und mir nicht die Knochen brechen.

Geburtsdatum: 20.07.1971
Größe: 1,88
Gewicht: 85 kg
Konfektionsgrösse 50 / Handschuhe 9,5 / Hemden 42-44. ( L )
Staatsbürgerschaft: GER
Wohnort: Birkweiler, Weinstraße 31
E-Mail: schoppe@madmaexla-pfalz.de
Autogrammadresse:
Homepage: www.madmaexla-pfalz.de
Lieblingsstrecke:
Vorbild: Hugh Hefner
Erstes Rennen: 1988 – 1992 Motocross,
2006 erste Erfahrungen im Supermoto
Hobbies: Motorräder, Fußball,
Lieblingsmusik: Hard Rock,
Lieblingsessen: Saumagen
Startnummer: ##
Bikes: KTM 525 SM, KTM 660 SMC







Schoppe in Aktion








Hubert Lavori
Achkarren (Kaiserstuhl,25min von Freiburg)

Amateure Start # 88

Spaß haben, heil bleiben und wenn's geht unter die ersten 10 kommen.
Geburtsdatum: 31.03.1970 in Freiburg
Größe:1,78 m
Gewicht:73 kg
Konfektionsgröße: 48 Handschuhe:10
Hemden: L Stiefel: AXO 45
Staatsbürgerschaft: GER
Wohnort: Castellbergstr.6 , 79235 Achkarren
E-Mail:hubert.lavori@t-online.de
Lieblingsstrecken: Freiburg,Villar sous Ecot
Übliche Laufbahn:
BMX Fahrrad
1985 Mofa Prima 5S
1986 Moped MTX 80
1989 erste Versuche Moto Cross
Sporadische Rennen B-Lizens bis 1993
Bis 2001 Enduro,diverse Rennen u.A. Erzberg Rodeo 2000
2002 erste LC4 Supermoto,SM infiziert ab hier !!
2005 KTM 450EXC Umbau auf Supermoto,erste Rennen
2006 KTM 450SMR Cup 450/Amateure
3.Platz kl. Finale Saarbrücken Amateure
15.Platz Finale Sigmaringen Amateure
10./13.Platz Freiburg Amateure
Hobbies: Musik, Schnaps/Likörherstellung (Brennerei zuhause)
und logisch !! SUPERMOTO
Musik: Metal, Hard Rock
Lieblingsessen: Pizza/Pasta
Bike: KTM 450 SMR 06





gaaaasss



Pressearbeit / Medien:
Jochen Würtele www.JJ-TV.de
Rennbekleiden TEAM 07 :

angefertigt Held Akira schwarz / grau -------- Sidi Crossfire silber / chrom, designed by Boddle

Arnette Brille für Totenkopf gebrushten Helm




kombi, silber, carbon, anthrazit, schwarz


( zur webseite www.madmaexla.de mit mehr Bildern und Infos ...siehe unter Veranstaltungen )