Produktion
Projekte Boddle SM
MAD MÄX 4 - 1


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Hier entsteht das gemeinsame Projekt der Firmen :
und

Projekt: " mad mäxle 4 " total warrior, die Supermoto der Superlative

Fahrwerk: Modifizierter Husaberg Rahmen, verstärkt und ohne Rahmenheck,
Räder: Factory black 16,5 und 17 mit Metzeler Race Tec Drift
Bremsanlage: vorn Magura Komplett
Bremsanlage hinten: Mototech RHB System
Motor: 550 ccm MH Factory, 68 PS, 900 gramm optimiert
Zündung: Rennzündung, torguw light- Innereien,
Luftfilter: Sondergefertiger Schaumfilter + 15 % , Ram Air Luftführung
Getriebe: 6-Gang Automatik
Gabel: WP-mototech, mit JJ Gabelbrücken und 16-fach Titanverschraubung
Lenkkopf: Lenkkopfwinkel geändert, spezial Lagerschalen, schwimmend
Lenker: Magura SX, gestrahlt und hard-coadiert ( oberflächenvergütet )
Tank:7 Liter Carbon-Tank 2 Teilig mit Ram AIr Abdeck Hutze, Prototyp
Auspuff: silent thunder by Boddle engineering & AluSTEC mit Vorschalldämpfer und Schraubflanschen
Gewicht: 105 kg trocken

" silent thunder " das DB Wunder aus Schwaben
- zentrale Gewichtsverteilung
- mehr Volumen wie Doppelrohr
- vollisoliertes ALU, schalldämmend
- schwimmende Dämmung ohne Wärmebrücken ( weniger stossdämpferüberhitzung )
- hammerharte Optik
- sturzsicher
- leistungssteigernd
- LEISE und STARK
- völlig neue Innenkontruktion S-flow by ALU-S.TEC
- Heckdeckel mit S-Flow Einsatz zur Nachstopfung und Anpassung an Fahrzeugmotoren
- breiteres Drehzahlband
- maximal 92 db bei Volllast und voller Leistung ( geplant )
- kein Schutzblech mehr nötig, Endtopf unter 40 Grad
- Gewicht Endtopf 2,1 kg

Der silent- thunder mit strassenkrümmer oder als down-under race krümmer ala Husaberg-Monkey
Preorder now, Dämpfer 699,- konifizierter Krümmer downunder mit Vorschalldämpfer für alle Husaberg 599,-


Firmenchefs...

Auspuffbau
codename: " silent thunder "

eine neue Generation von Auspuffanlagen für den Supermotobereich:


Michael Schellberg, Geschäftsführer von BODDLE engingeering TRY.de
und Krisztian Patrik, Chef von ALU-S-tec entwerfen ein erstes Drahtmodell und fertigen einen
ersten Blechzuschnitt, im starken Schneegestöber des 10.Januars
wird Geschichte geschrieben..........stay tuned, hier täglich mehr infos und doku




Drahtmodell am Fahrzeug angepasst und mit Federwegberechnung fixiert


seitenansicht



ein paar berechnungen....



dann gehts los.....zuerst nehme man ein bischen Blech..........



hier ein schnitt, das ein plasmastrahl.........


bruzel bruzel.......böddelchen bereitet den raceframe vor........




stunden später.......gleiches Bild........( stimmt nicht, das bild ist ein Anderes, suche den unterschied .... )




bruzelmeister ........



mit atemmaske ultracool



die nummer eins........ALU-S tec .....vom Feinsten.......



und wieder bruzeln.........



fertig ist die Hülle



der rahmen wird optimiert.....fuer die downunder fächerkrümmeranlage, Rahmen cirka 12 mm tiefer



so noch der Heckabschluss



schnipl schnipl.....schnapp..............alublechpädscher.......



dort wird der silent thunder rauskommen.....unhörbar leise


erstmal das heck weg.......und die auspuffhalterungen, die braucht kein Mensch ........


blech ran..



bruzl....



umbördeln und dengeln und dann noch ein bischen bruzln...



endstueck ansschweissen



erste Luftdruckprobe



der plasmaschneider wirds schon richten



kanten weg




der Meister wirkt wieder besessen............und die ader an der stirn ist geschwollen



Kinder ich komm so schnell nicht mehr nach hause......geht betteln wenn ihr hungrig seid......



one hander, snowstander



double hander, snowstander



schneller einbau....und erster eindruck



zunächst noch mit altem auspuffendtopf.......wegen anschluss anprobe



dann ohne Heck und Originalauspuff........



von hinten



na ja noch Feinarbeit........... ( dann noch die Teile von Carbon-performance ran und es kann abgespritzt werden )



arsch.........geiles ..............heck........................sabber



da steht Sie nun in meinem schlafzimmer......das wüste Luder.......und schreit " Nimm mich "

hier lehnt sich niemand mehr ran....................was fuer harte Männer, ritt auf Napalm...

stay tuned , wenn es wieder heisst

Bessessenheit kann nicht Sünde sein...................Teil 2 ....die downunder Facherkrümmeranlage...


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10